Skip to main content

Kostenloser Versand und Retoure | In Kooperation mit Amazon

Logitech Driving Force GT

(4.5 / 5 bei 230 Stimmen)

144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 01:36
HerstellerLogitech
Force-Feedback
Pedale incl.
Tischbefestigung
PlattformPC, PS2, PS3

Technische Details:

  • Seperate Gas- und Bremspedale
  • Sequentieller Schalthebel
  • Force Feedback
  • 24-stelliger Regler zur Anpassung von Bremsen und Antriebsschlupf
  • 28 cm Gummi-Lenkradring
  • 900-Grad Lenkbereich

Gesamtbewertung

91.75%

"Gut"

Leistung
90%
gut
Preis
95%
sehr gut
Ausstattung
90%
gut
Funktionalität
92%
gut

Beschreibung

Das Logitech Driving Force GT überzeugt im Test mit altbewährter Technik. Wir haben das Logitech Lenkrad zu unserem Preis-Leistungssieger gekürt, da es für vergleichsweise wenig Geld enormen Rennspaß bietet. Mit an Bord ist alles, was man für ein gelungenes Rennvergnügen benötigt. Force-Feedback, Pedalen und sogar ein Schalthebel bieten ein echtes Rennerlebnis.

Der Lenkwiderstand verändert sich in Abhängigkeit von Fahrzeugzustand und Auto, was ein ganz anderes Niveau von Fahren ermöglicht. Es macht ungemein Spaß, denn das Fahrzeug kann mit dem Lenkrad weitaus stärker am Limit bewegt werden, als mit einem Gamepad oder gar einer Tastatur.

Die Lautstärke der Stellmotoren macht sich etwas bemerkbar. Da aber normalerweise mit Sound bzw. Kopfhörern gespielt wird, ist dies im Test nicht weiter störend.

Hinweis: Beachtet unseren Tipp bezüglich der Software-Treiber.


Weitere Details des Logitech Driving Force GT Lenkrads

  • Steuerung des Force Feedback über zwei Motoren. Für ein äußerst realistisches Fahrverhalten, das Abkommen von der asphaltierten Straße ist sofort deutlich spürbar.
  • Äußerst hochwertige Verarbeitung. Das Lenkrad ist gummiert und sehr bequem anzufassen.
  • Zum Schalten kann der Sequentielle Schalthebel oder die hinter dem Lenkrad befestigen Schaltwippen verwendet werden.
  • Das Logitech Driving Force GT verfügt, identisch mit echten Rennwägen, über einen Lenkbereich von 900 Grad. Damit ist die Steuerung sehr präzise und empfindlich.
  • Die Pedaleinheit verfügt über ein Antirutschsystem, das das Verutschen beim Spielen verhindert.
  • Zahlreiche Funktionstasten und 16 programmierbare Bedienelemente.
  • 24-stelliger Regler für die Anpassung von Bremsen, Traktionskontrolle und andere Funktionen.
  • Auch in einem Langzeit Test im Dauerbetrieb hält das Lenkrad, was es verspricht.

 

Vorteile:

  • Starke Force-Feedback Motoren
  • Pedalen inclusive
  • Hochwertig und solide verarbeiter
  • Präzise Steuerung 
  • Preis-/Leistungsverhätnis
Nachteile:

  • Lenkgeräusche etwas lauter als bei neueren Modellen
  • Nicht kompatibel mit PS4 und Xbox One

Für die Kirsche auf der Sahnetorte kann man zusätzlich noch den Wheel Stand kaufen und das Lenkrad daran befestigen.

Tipp der Redaktion
Tipp: Je nach Betriebssystem Ihres PCs benötigst du verschiedene Treiber. Diese können auf der Logitech Homepage systemspezifisch herunter geladen werden.

Da das Logitech Driving Force GT bereits lange auf dem Markt ist, sind die mitgelieferten Treiber nicht immer auf dem aktuellsten Stand. Daher empfehlen wir nach dem Lenkrad kaufen die aktuellsten Treiber über die Logitech Homepage herunterzuladen.

Logitech Driving Force GT Treiber-Download: http://support.logitech.com/de_de/product/driving-force-gt

 

Das sagen Käufer über das Logitech Driving Force GT Lenkrad

  • Ich würde mir das Logitech Driving Force GT jederzeit wieder kaufen.
  • Nach mehreren Jahren Benutzung immernoch Top funktionsfähig. Keine Bedenken wegen der Haltbarkeit!
  • Prima Lenkrad. Für den Preis nicht zu schlagen!
  • Mein jahrelanger persönlicher Test würde dem Lenkrad sogar mehr als 5 Sterne geben.
  • In Kombination mit Gran Turismo bietet das Logitech Driving Force GT ein ganz neues Niveau an Simulation.

Abmessungen

Lenkrad-Einheit

  • 36 x 32 x 30 cm

Lieferumfang des Logitech Driving Force GT Lenkrads für PC, PS3 und PS2

  • Lenkrad
  • Pedaleinheit
  • Netzteil
  • Handbuch

 

Fazit

Alles in allem bietet das Logitech Driving Force GT für den Preis äußerst viel. Wer nicht mehrere hundert Euro in ein Lenkrad investieren möchte, sollte das Logitech Driving Force GT kaufen. Besonders überzeugend ist die Änderung des Lenkwiderstands nach Fahrzeug- Lage und Zustand. Das starke Force-Feedback und die qualitativ hochwertige Verarbeitung runden das Gesamtpaket sehr gut ab. Für anspruchsvolle Hobby-Rennfahrer empfiehlt es sich aber unseren Test Sieger Logitech G29 zu kaufen.

 


144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 01:36